Weblog bei Nacht - Free Template by www.temblo.com
Menue

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
RSS

Kategorie



Themen



Links



SCHOKODIÄT

Man kann bei nur einem Tag rund 1500 Gramm abnehmen !!

REGELN:

· ihr dürft so viel Schokolade essen wie ihr wollt

· aber: es darf wirklich nix anderes außer Schokolade gegessen werden (kein Salat, kein Äpfel, nur Schokolade)

· wichtig ist, viel zu trinken. Erlaubt sind kalorienfreie Getränke wie Wasser oder auch Coke Zero, schwarzer Kaffee geht auch

· die Schokolade darf keine Nüsse, Marzipan, Crisp, Nougat oder Waffeln enthalten, weiße Schokolade ist erlaubt!

Die Vorteile:

· man verliert an Gewicht. (Fast) alle Mädels, haben durch die Schoko- Diät abgenommen, manche allerdings erst am 2. Tag

· endlich kann man einmal wieder ohne schlechtes Gewissen Schokolade essen

· einige Glücklichen haben nach dieser Diät keine Lust mehr auf Schokolade

· ihr müsst euch keine aufwendigen oder teuren Mahlzeiten zubereiten

· Kalorien zählen fällt weg

Natürlich gibt’s auch Nachteile:

· manche nehmen am ersten Tag minimal zu, das regelt sich aber ab dem 2. Tag wieder

· dem Körper werden keinerlei Nährstoffe zugeführt, s kann daher sein, dass ihr Kopfweh bekommt oder euch schwindlig wird, ich selbst hatte ziemliche Konzentrations-Schwierigkeiten

· wie ihr euch sicher denken könnt, ist das Ganze nicht besonders gesund

· das Ganze sollte ihr nicht länger als 7 tage durchziehen, sonst wird’s langsam schädlich für den Körper

 

also das kann ich mir gut vorstellen.,.hatte auch schonmal einen Tag, da hab ich sehr viel wasser getrunken und nur eine Tafel schokolade gegessen..was ja auch so 500kcal entspricht..(mehr nehme ich ja egtl sonst auch nicht zu mir) und da habe ich auch etwa 500gramm abgenommen^^

 

Also ich hab die mal drei Tage gemacht und ich muss schon sagen, nach drei Tagen kommt dir die Schokolade bei den Ohren raus ... ich kann bis jetzt (zwei Monate später) noch immer keine Schokolade sehen ... mir grausts wirklich. Abgenommen hab ich damals ca. einenthalb kg ... geschätzt, weil ich nur so ne ungenaue Waage hatte. Aber ein kg wars ganz sicher ...
also zahlt sich schon aus, aber drei Tage war sehr sehr hart.
Das einzige Problem daran ist, dass man ja keine Bestandteile drinnen haben darf, weil ich hab besonders gern Twix und so zeugs gegessen, aber naja, das kriegt man auch in den Griff.

 

Bananendiät (1tag)

1 tag lang:

morgens: 1banane +1glas buttermilch/joghilassi

mittags: 1banane+1glas buttermilch/joghilassi

abends:1banane+1glas buttermilch/joghilassi

dazu:2,5l trinken

 

Milchtage:

Diätempfehlung Energiebilanz:
Rund 2000 Kalorien

Nährstoffbilanz:
30% EW - 40% KH - Fett 30%

Vitaminbilanz:
Vitaminergänzung B und E nötig

Mineralstoffbilanz:
Ausreichend

Flüssigkeitsbilanz:
mehr als ausreichend

Auf einen Blick Gewichtsreduktion:
Täglich ca. 1 Kilo

Langfristige Wirkung:
Für 3 Tage geeignet

Medizinische Unbedenklichkeit:
Bei Eisenmangel nicht zu empfehlen !
Die 3-Tages-Crash-Kur besteht nur aus 3 Liter Vollmilch pro Tag - wer sie nicht verträgt kann auf Buttermilch ausweichen. Beide Lebensmittel bieten eine gute Wirksamkeit gegen Verstopfung, eine exzellente Versorgung mit allen wichtigen Stoffen, allerdings etwas zuwenig Eisen und Vitamin C- dafür dauert das Ganze auch nur 3 Tage ! Angenehm: kein Kalorienzählen, einfach ansetzen und Schluck-Schluck und 3 Tage gehen auch vorbei. Natürlich nicht geeignet für eine richtige Reduktion, aber für ein kurzfristiges Ausgleichen einiger Sünden echt gut !!

 Brotdiät

Essen: so viel Brot, Brötchen wie man essen kann/will

Versprochener Gewichtsverlust: ca. 800 g a day

 

 2468 - Diät

1.Tag: 200 kcal
2.Tag: 400 kcal
3.Tag: 600 kcal
4.Tag: 800 kcal
5.Tag: 200 kcal
usw

Durch die Unterschiede in der Kalorienzufuhr wird der Stoffwechsel stark angeregt und der Körper verbrennt mehr...
Ihr könnt essen was ihr wollt, hauptsache ihr bleibt im Rahmen der angegebenen Kalorienanzahl...
600 kcal und 800 kcal sind zwar viel, aber es hilft!

 

New-York-Diät
5 Mahlzeiten am Tag
Ideal ist, wenn Sie alle drei Stunden etwas essen
Fasten nach 19 Uhr
So wird im Schlaf mehr Fett verbrannt
Eiweiss
ist ein Fettkiller und sollte Hauptbestandteil jeder Mahlzeit sein
Finger weg von einfachen Kohlenhydraten
wie Weißbrot, Nudeln, Reis, Kuchen, Gebäck, Zucker, Süßigkeiten.
Gute Kohlenhydrate
wie Gemüse, Salat und Vollkornprodukte halten den Blutzuckerspiegel in Balance.
Kohlenhydrate nur bis 14 Uhr aufnehmen. Da ist die Insulinempfindlichkeit weniger hoch.
Fett macht FETT
Also sollten Sie Wurst, Käse, Butter, Sahne und Öl meiden.
Eraubt sind Meeresfisch (Lachs und Thunfisch), Mandeln, Hund- und Putenbrust, Eier (nur Eiweiß und wenig hochwertiges Olivenöl.

Verbotsliste
Alkohol
Wein, Bier oder Cocktails schwächen den Willen und verführen zum Mehressen.
Brot
Weißbrot, Toast, Bagels, Cracker, Baguette treiben den Blutzucker nach oben und programmieren den Körper, Fett zu speichern.
stärkehaltige Kohlenhydrate
Kartoffeln, Reis, Pasta, Getreide oder Reis lösen Heißhunger aus und machen dick.
Milchprodukte
Milch, Joghurt, Pudding, Quark, Käse oder Sahne enthalten reichlich (Milch-) Zucker.
Fette
Scheine-, Rind- oder Lammfleisch sowie Wurst sind viel zu fett. Gilt auch für Fast Food, Fertiggerichte oder Butter!
Früchte
Süßes Obst (im Übermaß!) liefert zu viel Fruchtzucker und unnötige Kalorien.
Süssigkeiten & Zucker
Der Zucker in Schokolade, Süßigkeiten, Limonade und Fruchtsäften hemmt die Fettverbrennung.

 

Reisdiät

 Essen : 200g Reis , sonst nix mehr !

Trinken 2,5 l wasser

Gewichtverlust: 0.7kg bis 1 kg

 

 

 

 




Copyright 2007 Free Template by www.temblo.com ~ Design by Angelme
Gratis bloggen bei
myblog.de